Bericht

6. Dialogveranstaltung vom CollaboTeam: Mitschnitt der Webkonferenz

  • 26.08.2020
  • Veranstaltungen

Bei der 6. Dialogveranstaltung vom CollaboTeam, die als Webkonferenz stattfand, ging es um die Beteiligungsrechte des Betriebsrates und Regelungen der Betriebsparteien für den Einsatz von Kollaborationsplattformen.

mehr...

Seien Sie dabei!

Virtueller Workshop mit ver.di am 26.08.2020: Virtuelle Zusammenarbeit in Projekten und Unternehmen - Arbeit mit Kollaborationsplattformen gestalten

  • 26.08.2020
  • Veranstaltungen

Was sind die konkreten Anforderungen und Interessen der Beschäftigten und welche Chancen und Risiken ergeben sich bei der Nutzung kollaborativer Tools? Mit welchen Maßnahmen können Betriebs- und Personalräte erfolgreich für eine menschenorientierte Gestaltung der Arbeit mit Kollaborationsplattformen sorgen? In diesem Workshop werden Empfehlungen zur Gestaltung der Arbeit mit kollaborativen Anwendungen im Unternehmen thematisiert sowie mögliche Strategien und Maßnahmen erarbeitet, wie Betriebs- und Personalräte auf die Nutzung Einfluss nehmen können.

mehr...

Seien Sie dabei!

Virtuelle Abschlusstagung des Verbundvorhabens „Kollaborative Team- und Projektarbeit“ CollaboTeam am 30. Juni 2020

  • 30.06.2020
  • Veranstaltungen

Die Nutzung kollaborativer Anwendungen wird in heutigen Unternehmen immer wichtiger. Wie kann die Arbeit mit Kollaborationsplattformen gestaltet werden? Welche Herausforderungen entstehen hierbei? Bei der Abschlusstagung vom Verbundprojekt CollaboTeam werden Konzepte und Lösungen vorgestellt, die innerhalb der Projektlaufzeit entwickelt und erprobt wurden.

mehr...

Virtueller Workshop

Viel Bewegung, schwierig für Betriebsräte das Thema wirksam mitzugestalten

  • 11.06.2020
  • Veranstaltungen

Schon vor der Corona-Pandemie standen Betriebsratsgremien vor einer echten Herausforderung, auf die schnellen Entwicklungen bei der Einführung und Nutzung von Kollaborationsplattformen angemessen reagieren zu können. Durch die mit dem Lockdown erfolgte plötzliche Verlagerung vieler Arbeiten ins Homeoffice sind nun Fakten geschaffen worden, die schwer rückholbar sind.

mehr...

News!

Arbeit mit Kollaborationsplattformen betrieblich regeln

  • 30.03.2020
  • News

Kollaborationsplattformen ermöglichen es, von jedem Ort und zu selbst gewählten Zeiten zu den Arbeitsergebnissen eines Teams beizutragen. Durch ihre Social Media Funktionen wird zudem ein firmenweiter Wissensaustausch unterstützt. Diese neuen Formen der Zusammenarbeit eröffnen für Beschäftigte und Arbeitgeber Chancen und Risiken.

mehr...

Seien Sie dabei!

6. Dialogveranstaltung - Praxisdialog

  • 21.04.2020
  • Veranstaltungen

Die 6. Dialogveranstaltung thematisiert die Beteiligungsrechte des Betriebsrates und Regelungen der Betriebsparteien für den Einsatz von Kollaborationsplattformen.

mehr...

Seien Sie dabei!

Virtueller Workshop mit IG Metall 9./10.06.2020: Virtuelle Zusammenarbeit in Projekten und Unternehmen - Arbeit mit Kollaborationsplattformen gestalten

  • 09.06.2020
  • Veranstaltungen

Was sind die konkreten Anforderungen und Interessen der Beschäftigten und welche Chancen und Risiken ergeben sich bei der Nutzung kollaborativer Tools? Mit welchen Maßnahmen können Betriebs- und Personalräte erfolgreich für eine menschenorientierte Gestaltung der Arbeit mit Kollaborationsplattformen sorgen? In diesem virtuellen Workshop werden Empfehlungen zur Gestaltung der Arbeit mit kollaborativen Anwendungen im Unternehmen thematisiert sowie mögliche Strategien und Maßnahmen erarbeitet, wie Betriebs- und Personalräte auf die Nutzung Einfluss nehmen können. Der Workshop findet in drei zweistündigen virtuellen Workshop-Einheiten statt.

mehr...

Veranstaltungsreihe: #dabei.digital.nachhaltig.sozial

Brennen für den Job oder Burn Out?

  • 27.01.2020
  • Veranstaltungen, News

Menschen haben schon immer (zu) viel gearbeitet. Durch moderne Technologien ist dies aber deutlich einfacher und häufiger geworden: Immer und überall zu arbeiten ist für viele Menschen Alltag. Heute ermöglicht Kollaborationssoftware zum Beispiel enge Zusammenarbeit in Teams und Projekten über Kontinente und Zeitzonen hinweg. Die Kooperationsstelle Hochschulen und Gewerkschaften der Universität Göttingen wird empirische Ergebnisse zu dem Thema vorstellen.

mehr...

Zur Arbeitsgestaltung kollaborativer Anwendungen

Zwischen Hierarchie und Selbstorganisation

  • 02.10.2019
  • News

Wie kann die Arbeit mit kollaborativen Anwendungen gestaltet werden? Dr. Marliese Weißmann präsentiert und diskutiert im Rahmen von „LABOR.A 2019. Plattform ‚Arbeit der Zukunft‘“

mehr...

Bericht von der 5. Dialogveranstaltung

Der Nutzen der Videofunktion für Kollaboration

  • 06.11.2019
  • Veranstaltungen, News

Für Telefonkonferenzen werden oft Web-Konferenz-Tools genutzt. Jedoch, was bringt es, das Videobild anzuschalten? Was ist der praktische Nutzen von Bildübertragungen bei verteilter Zusammenarbeit?

mehr...